Lesefutter & Ohrenschmaus

Eure Buch- oder Hörspieltipps

 Stellt uns euer Lieblingsbuch vor!  Ihr habt ein tolles Hörspiel zu Hause und denkt, dass sollten alle mal kennen lernen? Wir freuen uns auf eure Kritik, eure Lese-Probe, euren Tipp: Macht mit bei unserem Cocktail-Programm!    

 

 


Buchtipp von Jolande (12)

Mein Buchtipp für euch: "Donata, Tochter Venedigs" von Donna Jo Napoli. Das Buch macht deutlich, dass auch ein Mädchen stark sein kann.

"Donata wohnt in einer sehr reichen und angesehenen Familie in Venedig im Jahre 1592. Ihr Leben wird von einem Kloster bestimmt. Sie hat aber den Plan gefasst, Venedig zu erkunden. Als Junge verkleidet, schleicht sie sich heimlich aus dem Palast ihrer Eltern und lernt auf ihrer Reise einen Schreibgesellen kennen, in den sie sich verliebt ..."

Donatas Erfahrungen sind jedoch nicht immer sehr angenehm... Hört selbst!

Pferdegeschichten

Ich lese sehr gerne Pferdegeschichten, besonders die von Ulrieke Ruwisch, weil sie so lustig und spannend geschrieben sind:

Amelie und Theresa liefern sich auf dem Weg zu ihrer Reitstunde ein Wettrennen. Jede will zuerst am Reitstall sein, um sich diesmal das größte Pferd zu sichern, auf dem sie reiten. Dabei ist es nur wenige Zentimeter größer! von Charlotte (12 J.)

Bis(s) zum Morgengrauen

"Bis(s) zum Morgengrauen" so heißt die spannende Liebesgeschichte zwischen der jungen Frau Bella und dem Vampir Edward (Autorin Stephenie Meyer), die mittlerweile wohl fats jeder kennt und  aus dem ich euch hier eine kleine Passage vorlesen möchte. Ich finde das Buch einfach super. Ich heiße übrigens Denise und bin 12 jahre alt. 

Mit "Hexe Lili im Fußballfieber"

...warum Lili "Fußball" auf einmal so toll findet, dass will sie ihrem kleinen Bruder nicht unbedingt erzählen. Der würde sowieso nicht verstehen, dass das ganze Drumherum für Lili viel spannender ist als das Fußballspiel selbst. Anna-Lena liest hier für euch.

"Irrläufer" von Hortense Ulrich

Vor gut 300 Gästen - viele Klassenkameraden und Freunde sind darunter - liest Florian (12 J.) aus dem Buch "Irrläufer" von Hortense Ulrich vor. Von Lampenfieber keine Spur.

Un si terrible secret

Im Rahmen einer großen Lesenacht lasen Kinder und Jugendliche in Stommeln aus den verschiedensten Büchern vor - die Jüngsten gerade erst 7 Jahre alt und die Ältesten waren 15. Die "Großen" trauten sich sogar schon an fremdsprachige Texte heran, so z.B. Miriam R. (15 J.) aus der 9. Klasse. Hört selbst.

Die Tigerbande

Mit atemloser Stille und tosendem Beifall haben sich die Zuhörer hinterher bei den 26 Kindern und Jugendlichen nach der tollen Lesenacht bedankt. Auch Melvin (9 J.) hat mit seiner Leseprobe aus "Die Tigerbande" von Manfred Mai zu dem großen Erfolg beigetragen.

Drachengeschichten

Jakob B. (8 J.) geht ins 2. Schuljahr. Er hat sich für die Vorlesenacht eine Drachengeschichte ausgesucht. Viel Spaß beim Zuhören!

Leseprobe von Devi L. (7)

Devi gehört gemeinsam mit Moritz zu den Jüngesten dieser tollen Vorlese-Aktion. Er liest uns einen Abschnitt aus dem Buch "Hexe Mini fliegt zur Schule" (Autorin: Maja von Vogel) vor.

Geschichten über die Feuerwehr

Moritz ist 7 Jahre alt. Von ihm hört ihr einen Ausschnitt aus den Feuerwehrgeschichten von Stephan Pricken.

Ein Superspiel für Flo

Louis ist erst 8 Jahre alt und traut sich auch schon vor so einem großen Publikum vorzulesen. Lampenfieber? - Das hat er einfach vergessen. Ganz deutlich und klar ist seine Stimme, wenn er uns aus dem Buch "Ein Superspiel für Flo" von Petra Fietzek vorliest.

Finja und das kalte Feuer

"Finja und das kalte Feuer" so heißt das Buch von Meike Maas, aus dem uns Johannes (8 J.) vorträgt. Mit seinen 8 Jahren liest er unglaublich flüssig und gut. Eine super Leistung, die mit einer tosenden Rakete des Publikums, einer Urkunde und einer Rose belohnt wird.

Vorleserin Alessa auf der Überholspur

Wundebar flüssig gelesen und toll betont hat Alessa (8 J.) die Passage, die sie für die Lesenacht vorbereitet hat. Es macht richtig Spaß ihr zu zuhören, wenn sie aus dem Buch "Kleine Prinzessin" von Katie Chase vorliest. Hört selbst! 

Ein Fremder wird mein Freund

...,so heißt das Buch von Carolin Philipps, aus dem uns die neun-jährige Anna vorliest. Auch sie hat für ihre kleine Lesung einen dicken Applaus bekommen und durfte natürlich hinterher auch eine Rose und eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Aus Marliese Arold´s Buch "Crazy Emma"

 Lea H. ist 12 Jahre alt.

 Sie hat sich ein Buch von Marliese Arold ausgesucht. Es heisst "Crazy Emma".

Jerry H. (8) liest aus "Die Tulullis"

Lothar checkt die Technik. Alles ist Start klar. Der Flug kann los gehen. Lola fliegt nicht nur mit Untertassen durch die Lüfte. Sie kann auch Handtaschen fliegen lassen, aber das ist schon ziemlich schwer. Was die Tullulis noch alles so können, erfahrt ihr wohl nur, wenn ihr das Buch von Bettina Lawrenz selber lest. Einen ersten Einblick vom tubrulenten Leben der Tullulis gibt uns Jerry (8 J.).

"Geheimnis um Schloss Zwiebelfeld"

Ein Schloss mit einem Geheimnis? - Das kann eigentlich nur eines bedeuten: Richtig! Spuken soll es auf Schloss Zwiebelfeld. So steht es zumindest in der Zeitung. Das wollen Sebastian, Titus, Lulu und Pauline nun aber ganz genau wissen.  Das Buch von Dagmar H. Müller hat sich Fee ausgesucht.  Wenn man die Leseprobe von Fee gehört hat, bekommt man Lust, selber das Geheimnis zu ergründen. Ein guter Tipp für die Ferien: Leiht euch das Buch doch einfach in der Bücherei aus. Viel Spaß beim Lesen!  

"Eragon" gelesen von Vinzent R. (12)

"Eragon" heißt die Geschichte von Christopher Paolini, die uns Vinzent vorstellt.

Ole H. (9) liest "Das Geheimnis des Falkengottes"

Ole stellt in seiner Lesung sein ganzes schauspielerisches Können unter Beweis. Fehlerfrei, mit großem Spaß, lebendig und sehr gefühlvoll liest er beim Vorlesemarathon aus dem Buch "Das Geheimnis des Falkengottes" von Berndt Schulz vor. Seine Dialoge sind "1 A" gesprochen! Das müsst ihr euch unbedingt anhören.

Buchtipp von Leonie (13)

Ich mag Pferde und Ponys sehr. Deshalb gefällt mir auch Gaby Hauptmanns Buch "Kaya schießt quer", vor allem, weil ich Kayas Gedanken und Gefühle sehr gut verstehen kann:

Kaya nimmt mit ihrem Pony "Flying Dream" an einem großen Reitturnier teil und belegt überraschend den dritten Platz. Doch dass ihr Lieblingspony nun verkauft werden soll, gefällt ihr ganz und gar nicht ...

 

Leseprobe von Carolin R.

Carolin ist 9 Jahre alt und liest uns ein Stück aus dem Buch "Gretha auf der Treppe" von
Hanna Jansen vor. Mit ihrer Leseprobe schließen wir die Präsentation zum großen Lesefest in Stommeln.

Es ist toll, dass sich 18 der Lesemarathon-Kinder noch einmal die Zeit genommen haben, um diese Aufnahmen für euch und für uns - für das Radio 108,8 Cocktailprogramm  - aufzunehmen. Dankeschön an euch! Bedanken möchten wir uns auch gerne bei der Journalistin Anne Siebertz, die das alles möglich gemacht hat: "Dankeschön, liebe Anne Siebertz!"   

Huckleberry Finn - mein Tipp

Hallo ich bin Charlotte und 14 Jahre alt. Ich finde die Abenteuern des Huckleberry Finn super spannend und faszinierend. Ich lese euch eine Stelle aus dem Buch vor: Hier schmieden Hucks neue Freunde einen grausamen Plan...

 

"Jeremy James" von David Henry Wilson

Hallo ich heiße Sten und bin 10 Jahre alt. Ich lese euch aus dem Buch "Jeremy James oder im Sand am Strand und anderswo" von David Henry Wilson vor:

Wenn es wärmer wird und die Sonne lacht, dann sind die Sommerferien nicht mehr weit. Die Eltern von Jeremy bereiten sich auch schon darauf vor. Das ist jedoch gar nicht so einfach ...

"Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubärs"

Hallo ich bin Lea und 11 Jahre alt. Ich lese gern die Geschichten des Käptn Blaubärs von Walter Moers, weil sie so witzig geschrieben sind. Mein Tipp für euch: Kommt mit auf eine große Reise...

 

Ulrieke Ruwischs Pferdegeschichten

Jessica (9) Ich lese gerne Pferdegeschichten...

.. wie die Geschichte von Marie, die sich sehnlichst ein Pferd wünscht. Aber da ihre Eltern ihr den Wunsch nicht erfüllen wollen, beschließt sie, selbst ein Pferd zu werden ...

Ohren spitzen lohnt sich
 -> 
Home ->  Lesefutter & Ohrenschmaus