Anfang

Schütz dich vor Lärm!

Weiche dem Lärm aus.

Viele Lärmquellen kannst du ausschalten!

Für manche Gelegenheit kann man sich entsprechenden Gehörschutz verschaffen.

Sei selbst aktiv!

Zum aktiven Lärmschutz gehört auch, dass man darauf achtet, wie laut man selber ist! Achte dabei auch auf deine Umgebung (Akustik), in der deine Stimme jeweils anders klingt und anders „laut“ sein kann.

Gegenseitige Rücksichtnahme ist der beste Lärmschutz!

Ende
Ohren spitzen lohnt sich
 -> 
Home ->  Lexikon ->  Laut und leise ->  Lärmschutz